Sie sind hier

Frieden & Sicherheit-Angriff auf Ebola Klinik in der DR Kongo

Angriff auf Ebola Klinik in der DR Kongo

28.02.2019

28.02.2019 In Butembo im Osten der Demokratischen Republik Kongo ist am 27. Februar erneut eine gemeinsam vom Gesundheitsministerium und von der Organisation Ärzte ohne Grenzen betriebene Ebola-Klinik angegriffen worden. Mitarbeiter oder Patienten kamen nicht zu Schaden. Vier Patienten gelten als vermisst. Es war der zweite Angriff substaatlicher Akteure auf ein Ebola-Behandlungszentrum binnen einer Woche. Die Hintergründe der Angriffe sind noch unklar und Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Blick ins Heft

Schülermagazin 2015/2016

Das aktuelle Schülermagazin Frieden & Sicherheit können Sie als E-Book ansehen und als PDF-Datei herunterladen.

Nachschlagen

Hier finden Sie eine kommentierte Linksammlung zu Themen der Friedens- und Sicherheitspolitik sowie zu weiterführenden Angeboten der schulischen und außerschulischen politischen Bildung.

Herausgeber

 

Logo Stiftung Jugend und Bildung