Sie sind hier

Frieden & Sicherheit-Extremistisches Personenpotenzial

Extremistisches Personenpotenzial

25.07.2018

25.07.2018 Nach dem aktuellen Verfassungsschutzbericht ist die Zahl der gewaltbereiten Extremisten in allen Phänomenbereichen bundesweit angestiegen. Das rechtsextremistische Personenpotenzial ist von 23.100 Menschen im Jahr 2016 auf 24.000 angestiegen. Den „Reichsbürgern“ und „Selbstverwaltern“ werden 16.500 Personen zugerechnet. Im Vergleich dazu waren es 2016 noch 10.000 Menschen. Ein leichter Anstieg von 1.000 Personen ist auch im Bereich des Linksextremismus zu verzeichnen. Der islamistischen Szene werden bundesweit 25.810 Personen zugerechnet, darunter befinden sich rund 10.800 Salafisten sowie 774 islamistische Gefährder.

Blick ins Heft

Schülermagazin 2015/2016

Das aktuelle Schülermagazin Frieden & Sicherheit können Sie als E-Book ansehen und als PDF-Datei herunterladen.

Nachschlagen

Hier finden Sie eine kommentierte Linksammlung zu Themen der Friedens- und Sicherheitspolitik sowie zu weiterführenden Angeboten der schulischen und außerschulischen politischen Bildung.

Herausgeber

 

Logo Stiftung Jugend und Bildung