Sie sind hier

Frieden & Sicherheit-G7 einigen sich auf Hilfen für Amazonas- Brandgebiete

G7 einigen sich auf Hilfen für Amazonas- Brandgebiete

25.08.2019

25.08.2019 Bei dem Treffen der Gruppe der Sieben (G7) im französischen Biarritz haben sich die Staats- und Regierungschefs der teilnehmenden Länder auf Maßnahmen und Hilfen für die von den Waldbränden betroffenen Staaten geeinigt. Von den Bränden sind Bolivien, Paraguay, Französisch-Guayana sowie Brasilien betroffen. Bisher hat die brasilianische Regierung unter Präsident Bolsonaro jedoch Hilfen abgelehnt.

Online-Magazin

Abbildung Schülermagazin 2019

Das aktuelle Schülermagazin Frieden & Sicherheit können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Nachschlagen

Hier finden Sie eine kommentierte Linksammlung zu Themen der Friedens- und Sicherheitspolitik sowie zu weiterführenden Angeboten der schulischen und außerschulischen politischen Bildung.

Herausgeberin

 

Logo der Stiftung Jugend und Bildung