Sie sind hier

Frieden & Sicherheit-Italien arbeitet stärker mit libyscher Küstenwache zusammen

Italien arbeitet stärker mit libyscher Küstenwache zusammen

12.07.2019

12.07.2019 Italien baut die Zusammenarbeit mit der libyschen Küstenwache weiter aus. Damit will das Land erreichen, dass weniger Migranten über das Mittelmeer nach Europa kommen. Die italienische Regierung will die Küstenwache Libyens mit mehr Material und Training unterstützen. Die Zusammenarbeit ist stark umstritten, da laut des VN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR in Libyens Flüchtlingsheimen unmenschliche Bedingungen herrschten.

Online-Magazin

Abbildung Schülermagazin 2019

Das aktuelle Schülermagazin Frieden & Sicherheit können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Nachschlagen

Hier finden Sie eine kommentierte Linksammlung zu Themen der Friedens- und Sicherheitspolitik sowie zu weiterführenden Angeboten der schulischen und außerschulischen politischen Bildung.

Herausgeberin

 

Logo der Stiftung Jugend und Bildung