Sie sind hier

Frieden & Sicherheit-Mehr als 270 Tote bei Monsunregen in Südasien

Mehr als 270 Tote bei Monsunregen in Südasien

18.07.2019

18.07.2019 Durch anhaltenden starken Monsunregen und Erdrutsche sind in Südasien mehr als 270 Menschen getötet worden. Besonders betroffen ist der Nordosten Indiens, aber auch im nördlichen Nachbarstaat Nepal, in Bangladesch und im pakistanischen Teil von Kaschmir sind Menschen durch die Auswirkungen des Monsuns gestorben.

Online-Magazin

Abbildung Schülermagazin 2019

Das aktuelle Schülermagazin Frieden & Sicherheit können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Nachschlagen

Hier finden Sie eine kommentierte Linksammlung zu Themen der Friedens- und Sicherheitspolitik sowie zu weiterführenden Angeboten der schulischen und außerschulischen politischen Bildung.

Herausgeberin

 

Logo der Stiftung Jugend und Bildung